Konferenz Mittelstand 4.0


Die Zukunft des Mittelstandes ist digital – diese These ist in aller Munde. Es geht darum, Geschäftsmodelle zu digitalisieren, Daten sinnvoll zu nutzen und Prozesse effizient zu gestalten.

Die KonM 4.0 vermittelt mittelständischen Unternehmern, wie sie von der Digitalisierung profitieren und langfristig wettbewerbsfähig bleiben können.

Best-Practice-Beispiele von Unternehmen verschiedener Größen und Branchen zeigen, warum es sich lohnt, offen für den Einsatz digitaler Technologien zu sein. In vertiefenden Workshops lernen die Teilnehmer, wie sie methodisch eine Digitalisierungsstrategie erarbeiten können. Was Digitalisierung in der Praxis bedeutet, wird anhand von Demonstratoren zur additiven Fertigung und zur Digitalisierung von Prozessen deutlich.

 

TOP-THEMEN

  • Die 2. Welle der Digitalisierung: Neue Technologien – Neue Geschäftsmodelle
  • Digitalisierung von Produktions- und Unternehmensprozessen
  • Intelligente und digitale Vernetzung von Anlagen und Produkten
  • New Work – Digitalisierung verändert die Arbeitswelt

5 GUTE GRÜNDE

Warum der Besuch der KonM 4.0 wichtig für Sie ist
  1. Visionäre Keynotes aus Politik und Wirtschaft
  2. Best-Practice-Beispiele aus dem Mittelstand
  3. Networking mit Start-Ups und herausragenden Unternehmern
  4. Live-Demonstrationen zur Digitalisierung von Prozessen
  5. Fachforen zur Methodenvermittlung

VERANSTALTER

In Zusammenarbeit mit

Mit Unterstützung von

Organisation durch

Veranstaltungsort | Termin

Frühjahr 2019

HUB31
Technologie- und Gründerzentrum Darmstadt
Hilpertstraße 31
64295 Darmstadt

Bildergalerie

Impressionen ansehen

Konferenz Mittelstand 4.0

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus!

Ihr Name/E-Mail


Name/E-Mail des Empfängers